Tag Archives: kathrin eckhardt

kathrinorangekl

Column: the curiosity of fashion: Charisma

Von Kathrin Eckhardt „Was ist gerade «in»?“ fragte mich neulich ein Bekannter, der mich meines Berufes wegen in die Stilberaterinnen-Schublade steckt und so gerne wissen möchte, was gekauft werden darf und was nicht. Ich mag diese Frage nicht. Nicht, weil ich für den Kerl kein […]

Bild2_P2Q0856

Editorial: Under Pressure

Check our latest editorial Under Pressure by Photographer Sabine Liewald, Stylist Kathrin Eckhardt and Hair and Make-up artist Monika Spisak:     Bra and Forming Stocking Skirt Elisa Wolford, Stockings Falke  Bra and Panty American Apparel  Body and Stay up Black Moire, Zimmerli  Body and […]

KE.-V.Hoegger1

column: the curiosity of fashion: two of a kind

  von Kathrin Eckhardt Hochzeitsplaner, Standesbeamte und Paartherapeuten behaupten von Berufs wegen, zu zweit durchs Leben zu gehen, sei erstrebenswert. Der Himmel sei dann etwas blauer und die Luft etwas klarer. Bestimmt ist das nicht ganz verkehrt, denn so manche Last ist einfacher auf vier […]

KE.-V.Hoegger1

Column: The curiosity of fashion: X-Mas wishes

Von Kathrin Eckhardt Was ich mir auf Weihnachten wünsche?„Love, peace and happiness“ und „fun“. Aber mein Wunsch stammt nicht aus einer neuen Werte-Orientierung oder aus kommunistischem Gedankengut, ich hätte auch immer noch Freude daran, wenn die aktuelle Lanvin Kollektion im meinem Schrank hängen würde – […]

KE.-V.Hoegger1

Column: The curiosity of fashion: pose

Als ich zwischen 17 und 20 Jahre alt war und die Dorfdisco besuchte, gab es noch keine Party-Fotografen. Es gab auch kein Facebook, Twitter oder ähnliche Dienste, auf denen man seine Partybilder teilen konnte. Wir begaben uns also in den Ausgang und überlegten nicht gross, […]

KE_PS_Teaser2

The curiosity of fashion: embroidery

Von Kathrin Eckhardt „Kaufen Sie noch, was es später nicht mehr gibt!“ steht auf rotem Untergrund an der Eingangstüre des Spitzenhauses an der Börsenstrasse 14 in Zürich. Die traurige Nachricht traf mich, als ich vom Bürkliplatz-Fohlmarkt in eine stille Ecke flüchten musste, denn Flohmärkte sind […]

KE.-V.Hoegger1

The curiosity of fashion: small talk

  Von Kathrin Eckhardt Ein Gespräch an einer Ladeneröffnung, Premiere, Vernissage oder ähnliches in Italien: A: „Ciao Giovanni, wie geht es dir?“B: “Hervorragend, danke Carlo, und dir, was machen die Kinder?“A: “Alles in Ordnung, der älteste will Fussballer werden und trainiert täglich mit seinen Kollegen. […]

glassy3

Online: Glassy Glasses & Sunglasses store

Check the new Glassy-look smart online store and get your glasses from one of their 75 opticians partner all over Switzerland.  Don’t forget to read the Glassymag where hopehope columnist Kathrin writes about the latest styles and trends! screenshots from http://www.glassymag.ch  

kathrinorangekl

column: the curiosity of fashion: bad day, good day

Von Kathrin Eckhardt Es gibt Tage, an denen läuft alles schief. Das gesamte Universum schliesst sich dann zusammen und schiesst mit einem giftigen Unglückspfeil nach einem. Ja, das kommt vor. An solchen Tagen verschwindet der Lieblingsring, stolpert man aus dem Tram, stürzt der Computer ab […]

KE.-V.Hoegger1

column: the curiosity of fashion: live streaming

Von Kathrin Eckhardt Gestern Morgen erhielt ich ein Email von Valentino, ja, der Valentino, Modedesigner und Haute Couture Gott. Valentino hat mich eingeladen, an ihrem Live-Streaming, der Modeshow in Paris in Echtzeit, teilzunehmen. Dazu brauchten sie bloss mein Wohnort, Postleitzahl und fertig. 10,9, 8, 7, […]

kathrinorangekl

Column: the curiosity of fashion: personal

Von Kathrin Eckhardt Wo früher 180 Zentimeter grosse Models in Size Zero über die Laufstege schritten, befinden sich heute Frau Ismale und Herr Müller. Models mit Idealmassen werden gerade in Magazinen und an Kundenevents für die Käuferschaft (nicht in den grossen Modemetropolen dieser Welt) von […]

kathrin_bluekl

Column: The curisotiy of fashion: china mood

  Von Kathrin Eckhardt In den letzten Wochen besuchte ich die grosse, weite Welt. Ich wandelte in einer Stadt, deren Fläche alleine ein Viertel so gross wie die Schweiz ist und in der 19 Millionen Menschen wohnen. Nach Peking folgt Hong Kong, die Stadt der […]