Press: Hopehope in Migros-Magazine

KW 45 MixNonfood Press: Hopehope in Migros Magazine

Marisa Burn-Pichler (30),
Dipl. Interaktionsleiterin FH aus
Zürich, ist Expertin für Mode und
Lifestyle und Gründerin des
populären Internet-Blogs
Hopehope fashion & tendencies
(www.hopehope.ch).

Marisa Burn-Pichler, wie verdienten Sie ihr
erstes Geld?
Als Teenager in der Autogarage meines
Patenonkels. Ich habe die Werkstatt geputzt,
die Autos der Kunden gewaschen.

Was geben Sie auch für viel Geld nicht her?
Mein Sachs Hercules Mofa, das mir mein
Mann geschenkt hat. Ich habe schon einige
Angebote dafür bekommen.

Was waren Ihre teuersten Ferien?
Meine Ferien sind selten teuer. Schöne,
gepflegte Hotels sind mir aber schon
wichtig. Ich campe auch gerne mit unserem
Compact-Van in Montreux VD
oder im Tessin.

Was befindet sich ausser Geld in ihrem Portemonnaie?
Diverse Karten, meine Visitenkarten,
ganz viele Quittungen und immer eine
Sammlung an 50-Räppler für die Zürcher
Parkuhren.

Mit wem würden Sie gerne auf Shoppingtour
gehen?
Ich liebe Beyonce für ihr Talent und ihren
Ehrgeiz. Mit ihr würde ich sehr gern
in Paris shoppen gehen.

Welche Sportart oder Kultursparte sollte mit
mehr Geld unterstützt werden
Spannende Design-Projekte wie zum
Beispiel Indie Magazine. Die haben es oft
schwer Support zu bekommen.
Interview: Eugen Baumgartner

Related posts: